Archiv des Autors: admin

Fachakademie für angewandte Hygiene

Die Fachakademie für angewandte Hygiene ist eine im Jahre 2004 ins Leben gerufene Fortbildungseinrichtung auf Non-Profitbasis in Trägerschaft der gemeinnützigen Schreiner-Stiftung für Forschung und Bildung.

Ihr Auftrag besteht in der Vermittlung von praxisrelevantem Wissen auf den Gebieten der Veterinär- und Lebensmittelhygiene.Als Dozenten treten sowohl Lehrkräfte von Universitäten und Fachhochschulen als auch Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker aus der Kesla-Unternehmensgruppe auf.

Zielgruppen sind Führungskräfte und Mitarbeiter aus der Urproduktion von Lebensmitteln sowie den verschiedenen Sparten der Lebensmittelverarbeitung.

Seit 2007 führt die Fachakademie die bisherigen Wissenschafts-Praxis-Foren der Kesla Hygiene AG turnusgleich als Anwendersymposien (Frühjahrs- und Herbstsymposium) fort.